Ronja und Tom: unzertrennlich in ein neues Zuhause

Ronja und Tom: unzertrennlich in ein neues Zuhause

Dillingen. Ronja und Tom mussten ins Tierheim, weil ihr Besitzer plötzlich gestorben ist. Tom ist sechs Jahre alt und spielt gerne mit Kindern. Die sieben Jahre alte Ronja ist auch Fremden gegenüber sehr aufgeschlossen

Dillingen. Ronja und Tom mussten ins Tierheim, weil ihr Besitzer plötzlich gestorben ist. Tom ist sechs Jahre alt und spielt gerne mit Kindern. Die sieben Jahre alte Ronja ist auch Fremden gegenüber sehr aufgeschlossen. Die beiden fahren zu ihren geliebten Spaziergängen gerne mit dem Auto und kennen ein paar Kommandos, wie zum Beispiel "Sitz", "Pfötchen" und "Komm". Ronja bellt, wenn sie alleine bleiben muss und hat Angst vor Silvesterknallern. Diese Angst hat sich Tom bei ihr abgeschaut. Die Beiden warten im Tierheim in Dillingen sehnsüchtig auf ein neues Zuhause. sonMehr Infos über Ronja und Tom gibt es beim Dillinger Tierheim, Telefon (0 68 31) 7 15 52, E-Mail: mail@tierheim-dillingen.de. Weitere Tiere sind auf der SZ-Internet-Seite zu sehen.

saarbruecker-zeitung.de/

Tom. Fotos: Tierheim.

tierwelt

Mehr von Saarbrücker Zeitung