1. Saarland

Romantisches Ballett-Märchen verzaubert in der Illipse

Romantisches Ballett-Märchen verzaubert in der Illipse

Das St. Petersburg Festival Ballet kommt auf seiner Deutschlandtour auch nach Illingen, um das berühmte „Schwanensee“-Ballett zu zeigen. Das Ensemble präsentiert „Schwanensee“ am Mittwoch, 27. November, um 20 Uhr in der Illipse Illingen.

"Schwanensee" ist für viele das Synonym für Ballett überhaupt. Das romantische Märchen erzählt die Geschichte des jungen Prinzen Siegfried, der sich in die Schwanenprinzessin Odetta verliebt und sie vom bösen Zauber des Herzogs Rotbarts befreien will.

Das Stück ist eine Geschichte über die Macht der wahren Liebe und eines der bekanntesten Ballett-Stücke von Pjotr Iljitsch Tschaikowski.

Das St. Petersburger Festival Ballett, so heißt es in einer Pressemitteilung des Veranstalters, zeigt mit grandioser Bühnenbild- und Kostümpracht und unbeschwerter Leichtigkeit, dass eine klassische Version in märchenhafter Darbietung auch nach über 100 Jahren faszinierend und aktuell bleibt.

Karten für "Schwanensee" sind erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen von Ticket

Regional, bei der Saarbrücker Zeitung, in allen Wochenspiegel-Büros, über die Hotline (0651) 9 79 07 77 und online auf www.erlebnistermin.de.