1. Saarland

Rolf Altpeter erhält heute den Bundesverdienstorden

Rolf Altpeter erhält heute den Bundesverdienstorden

Neunkirchen/Dillingen. Der Ortsvorsteher von Wiebelskirchen, Hangard und Münchwies, Rolf Altpeter, erhält am heutigen Montag in der Dillinger Festhalle den Bundesverdienstorden der Bundesrepublik Deutschland. Der Vorstand der IGBCE-Ortsgruppe Wiebelskirchen hatte Altpeter wegen seiner vielfältigen ehrenamtlichen Tätigkeiten für die Auszeichnung vorgeschlagen

Neunkirchen/Dillingen. Der Ortsvorsteher von Wiebelskirchen, Hangard und Münchwies, Rolf Altpeter, erhält am heutigen Montag in der Dillinger Festhalle den Bundesverdienstorden der Bundesrepublik Deutschland. Der Vorstand der IGBCE-Ortsgruppe Wiebelskirchen hatte Altpeter wegen seiner vielfältigen ehrenamtlichen Tätigkeiten für die Auszeichnung vorgeschlagen. "Ich bin mir sicher, dass auch viele andere Menschen vor mir diesen Orden verdient hätten", kommentierte Altpeter die besondere Ehrung in einer Mitteilung an die Presse. Zugleich äußerte er die Hoffnung, dass ihn viele seiner Weggefährten zu der Preisverleihung um 19 Uhr begleiten. redFoto: Detemple