Rohrbacher Wappen verschwand unter Putz

Rohrbacher Wappen verschwand unter Putz

Rohrbach. Bis zu den Umbauarbeiten in der Erweiterten Realschule II im vergangenen Jahr hing in der Johannesschule ein in Mosaikarbeit gefertigtes Wappen von Rohrbach. Die Frage der SPD-Fraktion im Rohrbacher Ortsrat, was denn aus diesem Wappen geworden ist, löste eine umfängliche Suche aus

Rohrbach. Bis zu den Umbauarbeiten in der Erweiterten Realschule II im vergangenen Jahr hing in der Johannesschule ein in Mosaikarbeit gefertigtes Wappen von Rohrbach. Die Frage der SPD-Fraktion im Rohrbacher Ortsrat, was denn aus diesem Wappen geworden ist, löste eine umfängliche Suche aus. In der jüngsten Ortsratssitzung nannte die Stadtverwaltung das Ergebnis der Recherchen im Rathaus und beim Kreis, dem die Johannesschule inzwischen gehört. Demnach spricht alles dafür, dass das Wappen-Mosaik beim Umbau unter Putz verschwunden ist und damit auch für einen Einsatz an anderer Stelle nicht mehr verwendet werden kann.Der Ortsrat tröstete sich mit einem anderen Rohrbach-Wappen. Das Gemeinde-Motiv in der Pestalozzischule, dessen Zustand beim dortigen Umbau moniert worden war, ist nach Einschätzung der Kommunalpolitiker wieder in einem "tadellosen Zustand". schet

Mehr von Saarbrücker Zeitung