1. Saarland

Rohrbach: Schulhof an der Wiesentalschule wird ab heute saniert

Rohrbach: Schulhof an der Wiesentalschule wird ab heute saniert

Rohrbach. Viel über die Zuständigkeiten im St. Ingberter Rathaus gab es für den Rohrbacher Ortsrat zu lernen, als es in dessen jüngster Sitzung um Straßendeckenerneuerung und den Schulhof der Wiesentalschule ging. Der Ortsrat hatte nämlich im November vergangenen Jahres beschlossen, die marode Fahrbahndecke auf dem Schulhof erneuern zu lassen

Rohrbach. Viel über die Zuständigkeiten im St. Ingberter Rathaus gab es für den Rohrbacher Ortsrat zu lernen, als es in dessen jüngster Sitzung um Straßendeckenerneuerung und den Schulhof der Wiesentalschule ging. Der Ortsrat hatte nämlich im November vergangenen Jahres beschlossen, die marode Fahrbahndecke auf dem Schulhof erneuern zu lassen. Was aus dem Beschluss zu den Prioritäten bei den Straßendecken geworden sei, wollte die Familien-Partei daher wissen.Keine öffentliche FlächeFrank Model, der Leiter der Abteilung "Verkehr und ÖPNV" im Rathaus, sorgte für den Lerneffekt. Nach seinen Angaben setzt grundsätzlich die Verwaltung und nicht der Ortsrat die Prioritäten bei den besonders kaputten Straßen. "Die kaputten Straßen, deren Sanierung Vorrang hat, ergibt sich aus der Verkehrssicherungspflicht, der Ortsrat entscheidet nur die Frage, welche der ausgewählten Straßen zuerst drankommen soll." Darüber hinaus erläuterte Model die besondere Situation an der Wiesentalschule. "Der dortige Schulhof ist keine öffentliche Verkehrsfläche. Zuständig ist daher bei der Stadt auch nicht meine Abteilung ,Verkehr und ÖPNV', sondern die Abteilung ,Gebäude und Liegenschaften'", so Model. Als klassische Straßendecke gelte der Schulhof daher nicht.Geld für OrtsentwicklungUm ihn trotzdem sanieren zu können, hat sich der Ortsrat einstimmig auf folgende Lösung verständigt: Das Geld, etwa 10 000 Euro, das für die Sanierung notwendig ist, wird dem Budget für die Rohrbacher Ortsentwicklung entnommen. Der Abteilungsleiter für Verkehr versprach im Gegenzug, die Risse im Asphalt auf dem rund 400 Quadratmeter großen Wiesental-Schulhof würden bis zur Rohrbacher Kirmes beseitigt sein. Und er hält Wort. Nach Angaben der Stadt soll die neue Asphaltschicht ab dem heutigen Freitag aufgebracht werden. Spätestens nächste Woche wären sie dann beendet. Für die Schulhofdecke an der Wiesentalschule werden im Übrigen in Rohrbach zwei Straßensanierungen, in der Schinddell und in der Alten Schulstraße, zurückgestellt, die in diesen Tagen vorgesehen waren. schet