1. Saarland

Robin Hood kommt nun auch in den Eppelborner Big Eppel

Robin Hood kommt nun auch in den Eppelborner Big Eppel

Eppelborn. Nach dem großen Erfolg der beiden Aufführungen in der Illipse in Illingen führen die Schüler des Illtal-Gymnasiums Illingen am Samstag, 21. Mai, um 20 Uhr, und am Sonntag, 22. Mai, um 18 Uhr, das Musical "Robin Hood" im Big Eppel in Eppelborn mit Chor, großem Orchester und Solisten auf

Eppelborn. Nach dem großen Erfolg der beiden Aufführungen in der Illipse in Illingen führen die Schüler des Illtal-Gymnasiums Illingen am Samstag, 21. Mai, um 20 Uhr, und am Sonntag, 22. Mai, um 18 Uhr, das Musical "Robin Hood" im Big Eppel in Eppelborn mit Chor, großem Orchester und Solisten auf. Das Publikum fühlt sich zurückversetzt in die Zeit zu Beginn des zwölften Jahrhunderts, als in Robins Heimatstadt Nottingham Aufruhr herrschte. Mit mehreren Bauern zieht sich Robin Hood in die Wälder von Sherwood zurück. Aus einem Räuberlager heraus werden fortan die Reichen überfallen und ihrer Habseligkeiten beraubt. Schließlich wird er gefangen genommen und in den Kerker gesperrt. . . Musikalische Leitung: Wolfgang Brendel, Patric Busch, Choreographie Dominik Kornadt, Regie Susanne Hoff. red

Eintritt: Erwachsene zehn Euro; Schüler, Studenten, Behinderte fünf Euro. Vorverkauf: Illtal-Gymnasium Illingen, Big Eppel, Tel. (0 68 81) 8 96 06 81, www.bigeppel.de, Rathaus Eppelborn, Tel. (0 68 81) 96 91 00, Kulturamt, Tel. (0 68 81) 96 26 28.