1. Saarland

Renovierung des Ehrenfriedhofs begann gestern

Renovierung des Ehrenfriedhofs begann gestern

Reimsbach. Der Friedhof zu Ehren der im Zweiten Weltkrieg gefallenen Soldaten im Wald oberhalb von Reimsbach wird seit gestern renoviert. Wie die SZ kürzlich berichtete, befindet sich der Friedhof in einem von Pflanzen überwucherten Zustand. In diesem Jahr wird der Einweihung des Gräberfeldes als Ehrenfriedhof vor 70 Jahren gedacht

Reimsbach. Der Friedhof zu Ehren der im Zweiten Weltkrieg gefallenen Soldaten im Wald oberhalb von Reimsbach wird seit gestern renoviert. Wie die SZ kürzlich berichtete, befindet sich der Friedhof in einem von Pflanzen überwucherten Zustand. In diesem Jahr wird der Einweihung des Gräberfeldes als Ehrenfriedhof vor 70 Jahren gedacht. Für den Erhalt und die Pflege des Friedhofs ist des saarländische Ministerium für Arbeit, Familie, Prävention, Soziales und Sport zuständig. Michael Schley, Referatsleiter im Ministerium, äußerte sich "zufrieden über den Baubeginn", die Sanierungsarbeiten werden rund 100 000 Euro betragen und ausschließlich durch Bundesmittel finanziert. < Bericht folgt. hcr