Reiterjugend zeigt ihr Können auf dem Wilhelmshof

Reiterjugend zeigt ihr Können auf dem Wilhelmshof

Geislautern. Am Samstag, 7. November, findet der zweite Jugendcup des Reitsportvereins Völklingen in diesem Jahr auf dem Wilhelmshof in Geislautern statt. Bei dem Führzügelwettbewerb, der Jugendreiterprüfung und dem Springwettbewerb Caprilli-Test zeigen die Jüngsten ihr Können. Reiter und Reiterinnen über 18 Jahre dürfen an diesem Tag auch starten, werden aber fairerweise nicht platziert

Geislautern. Am Samstag, 7. November, findet der zweite Jugendcup des Reitsportvereins Völklingen in diesem Jahr auf dem Wilhelmshof in Geislautern statt. Bei dem Führzügelwettbewerb, der Jugendreiterprüfung und dem Springwettbewerb Caprilli-Test zeigen die Jüngsten ihr Können. Reiter und Reiterinnen über 18 Jahre dürfen an diesem Tag auch starten, werden aber fairerweise nicht platziert. Besonders interessant dürfte der Dressurwettbewerb Klasse E Kür sein, bei dem die Reiter eine selbst ausgedachte Choreografie zu passender Musik zeigen und Grundaufgaben erfüllen müssen. Weiter steigt der dritte Zero Division Oldtimer-Cup für alle Reiter ab 25 Jahren. red