Reiten: Hallensaison startet bei der RSG Berghof-Einöd

Reiten: Hallensaison startet bei der RSG Berghof-Einöd

Einöd. Mit seinem bisher sechsten Reit-, Dressur- und Springturnier läutet die RSG Berghof-Einöd an diesem Wochenende auf der gleichnamigen Reitanlage den Beginn der Hallensaison ein. Insgesamt 23 Prüfungen von Klasse E bis L stehen auf dem Programm

Einöd. Mit seinem bisher sechsten Reit-, Dressur- und Springturnier läutet die RSG Berghof-Einöd an diesem Wochenende auf der gleichnamigen Reitanlage den Beginn der Hallensaison ein. Insgesamt 23 Prüfungen von Klasse E bis L stehen auf dem Programm. Auch in diesem Jahr richtet der Gastgeberverein wieder die Stadt-Meisterschaften in Dressur und Springen aus, in deren Rahmen die drei Vereine Einöd, Homburg und Berghof -Einöd auf E-, A- und L-Niveau gegeneinander antreten werden. Lustig wird es beim traditionellen Hot-Dog-Race (Samstag, 15 Uhr), bei dem Reiter, Pferd, Hundeführer und Hund einen Hindernisparcours bewältigen. Highlight ist ein Zwei-Phasen-Springen der Klasse L, im Viereck eine Dressur der Klasse L. Beginn ist am Samstag und Sonntag um 8 Uhr. hch

Mehr von Saarbrücker Zeitung