1. Saarland

Reisen auf der Großleinwand

Reisen auf der Großleinwand

Hasborn. Auf eine Bilderreise von Europa nach Asien führt der dritte Multivisions-Abend, den die Gemeinde Tholey mit dem Fotoclub Tele Freisen veranstaltet. Am Sonntag, 22. November, 18 Uhr, präsentieren Manfred Schröder und Gerhard Bolz in der Kulturhalle Hasborn Bilder aus Barcelona und Indien auf einer Großleinwand

Hasborn. Auf eine Bilderreise von Europa nach Asien führt der dritte Multivisions-Abend, den die Gemeinde Tholey mit dem Fotoclub Tele Freisen veranstaltet. Am Sonntag, 22. November, 18 Uhr, präsentieren Manfred Schröder und Gerhard Bolz in der Kulturhalle Hasborn Bilder aus Barcelona und Indien auf einer Großleinwand. In einer 25-minütigen digitalen Fotoschau zeigt Manfred Schröder Impressionen der spanischen Metropole Barcelona. Das Juwel des Mittelmeeres mit dem kristallklaren Wasser an den Sandstränden und mit Bergen, die bis zum nördlichen Stadtrand reichen, besitzt beneidenswerte natürliche Anlagen. Von der schwungvoll aufgepeppten Hafengegend bis zu den mittelalterlichen Straßen hat Barcelona viel zu bieten. Eine Fülle von Museen mit reichen Beständen, von Architekturwundern und zauberhaften Plätzen runden den Bilderbogen ab. In der Hauptschau des Abends präsentiert Gerhard Bolz "Gesichter Indiens". Seine Bildreise führt durch wohl eines der geheimnisvollsten Reiseländer dieser Erde, Sehnsucht aller, die einmal ihren Traum vom tiefsten Orient verwirklichen wollen. Wer sich nicht nur zu den überwältigenden touristischen Attraktionen begeben will, sondern die Augen öffnen möchte auch für das Leben der Menschen, der wird in dieser Multivisionschau die vielen gegensätzlichen Gesichter Indiens entdecken. Der Eintritt ist frei. red