1. Saarland

Recht auf Sicherheit für Bürger und Gäste

Recht auf Sicherheit für Bürger und Gäste

Recht auf Sicherheit für Bürger und GästeZu "Schlossmauer unter der Lupe", SZ vom 9. März:Prima, ich finde es toll, dass baldmöglichst ein Sanierungskonzept für die gesamte Schlossmauer erstellt werden soll

Recht auf Sicherheit für Bürger und Gäste

Zu "Schlossmauer unter der Lupe", SZ vom 9. März:

Prima, ich finde es toll, dass baldmöglichst ein Sanierungskonzept für die gesamte Schlossmauer erstellt werden soll. Auch dass gemeinsam mit der Stadt Blieskastel ein Verfahren erarbeitet wird, das die Städtebauförderung integriert und letztendlich ein Gesamtkonzept für unseren ganzen schönen Schlossberg beinhaltet. Vom "alleinigen Profitieren" der Anlieger kann jedoch keine Rede sein. Wir alle profitieren doch an der Entwicklung unserer Stadt und unseren Geschäften, und es ist meiner Meinung nach selbstverständlich, dass unsere Bürger und unsere Gäste in Blieskastel ein Recht auf Sicherheit haben. Denn jedes Haus und jedes Geschäft, sei es noch so klein und unscheinbar, inklusive seiner Mauern hinter den Häusern, bedeutet für unsere schöne interessante Altstadt - auch - eine Bereicherung.

Katja Fries, Blieskastel