1. Saarland

Rat befasst sich mit Städtepartnerschaft

Rat befasst sich mit Städtepartnerschaft

Sulzbach. Der Sulzbacher Stadtrat befasst sich heute, 17 Uhr, im Festsaal des Rathauses im öffentlichen Teil seiner Sitzung mit der angedachten Städtepartnerschaft mit Bassila im westafrikanischen Benin. Der Kulturausschuss des Stadtrates hatte sich am Mittwoch vergangener Woche auf Antrag des im November 2008 gegründeten Vereins "Sulzbach hilft Benin" mit dem Thema befasst

Sulzbach. Der Sulzbacher Stadtrat befasst sich heute, 17 Uhr, im Festsaal des Rathauses im öffentlichen Teil seiner Sitzung mit der angedachten Städtepartnerschaft mit Bassila im westafrikanischen Benin. Der Kulturausschuss des Stadtrates hatte sich am Mittwoch vergangener Woche auf Antrag des im November 2008 gegründeten Vereins "Sulzbach hilft Benin" mit dem Thema befasst. Nach SZ-Informationen beschloss er einstimmig dem Rat vorzuschlagen, eine Städtepartnerschaft mit Bassila einzugehen. Seit 2000 betreibt Sulzbach eine Partnerschaft mit der Stadt Ravanusa auf Sizilien. Peter Thiel (Foto: SZ), Vorsitzender des Vereins "Sulzbach hilft Benin", in dem unter anderem Aktivitäten der Erweiterten Realschule (Schulbau-Projekt) und der Grundschule Mellin (Waisen-Patenschafts-Projekt) zusammengefasst sind, erklärt: "Wir wären froh, wenn der Stadtrat der Patenschaft zustimmen würde. Damit würde die Stadt signalisieren, dass sie das Engagement der zahlreichen Schüler, Eltern und vielen Helfer honoriert." Übrigens: Am 6. Juli kommt eine Delegation aus Bassila mit Bürgermeister Amidou Atta nach Sulzbach. mak