1. Saarland

Püttlinger zählt zu besten Abiturienten in Völklingen

Püttlinger zählt zu besten Abiturienten in Völklingen

Püttlingen/Völklingen. Wer im Raum Völklingen sein Abitur besonders gut abschließt, wird belohnt. Dafür sorgt die Völklinger Energiestiftung, die seit neun Jahren die besten Abiturienten der Völklinger Gymnasien mit ihrem Völklinger Abiturpreis auszeichnet

 Franziska Müller (links), Lukas Schneider und Anna-Michelle Brunder erhielten den Preis der Völklinger Energiestiftung. Foto: Becker & Bredel
Franziska Müller (links), Lukas Schneider und Anna-Michelle Brunder erhielten den Preis der Völklinger Energiestiftung. Foto: Becker & Bredel

Püttlingen/Völklingen. Wer im Raum Völklingen sein Abitur besonders gut abschließt, wird belohnt. Dafür sorgt die Völklinger Energiestiftung, die seit neun Jahren die besten Abiturienten der Völklinger Gymnasien mit ihrem Völklinger Abiturpreis auszeichnet. 1000 Euro bekamen in diesem Jahr Franziska Müller aus Völklingen, die am Warndt-Gymnasium ihr Abitur mit einem Notendurchschnitt von 1,0 und 862 Punkten bestand, Lukas Schneider aus Püttlingen, er bestand am Albert-Einstein-Gymnasium mit 1,0 und 846 Punkten und Anna-Michelle Brunder aus Bous, sie bestand am Marie-Luise-Kaschnitz-Gymnasium mit 1,0 und 846 Punkten. Überreicht wurden die Preise jetzt vom Stiftungsvorstandsvorsitzenden Jochen Dahm und Völklingens Bürgermeister und Stiftungsvorstandsmitglied Wolfgang Bintz, die es sich mit der Energiestiftung zur Aufgabe gemacht haben, Bildung, Kultur und Sport in Völklingen zu fördern. bub