1. Saarland

Püttlingen wartet auf den Omnibusbahnhof

Püttlingen wartet auf den Omnibusbahnhof

Püttlingen/Riegelsberg. Stefan Lay, Mitinhaber von "Lay-Reisen on Tour" (Das Unternehmen betreibt auch den Ringbus Püttlingen) hat der Saarbrücker Zeitung die neu entstandenen Strecken, Takte und Zeiten der Zubringerdienste zur Saarbahn erklärt. Insgesamt sei es gelungen, das gesamte Liniennetz im Köllertal zu verbessern, resümierte Lay

Püttlingen/Riegelsberg. Stefan Lay, Mitinhaber von "Lay-Reisen on Tour" (Das Unternehmen betreibt auch den Ringbus Püttlingen) hat der Saarbrücker Zeitung die neu entstandenen Strecken, Takte und Zeiten der Zubringerdienste zur Saarbahn erklärt. Insgesamt sei es gelungen, das gesamte Liniennetz im Köllertal zu verbessern, resümierte Lay. Nach wie vor verkehre die Linie 190 der Saarpfalzbus GmbH (früher RSW) zwischen Völklingen über Püttlingen und Köllerbach nach Heusweiler im Stundentakt; mit ihr sei der Haltepunkt "Walpershofen-Etzenhofen" gut angeschlossen. Ebenfalls im Stundentakt fährt, wie gewohnt, die RSW-Linie 195 von Völklingen über Püttlingen-Markt zur Haltestelle Riegelsberg-Süd. Neue Buslinie 196Eine deutliche Verbesserung sei im Stadtteil Köllerbach erreicht worden, sagt Lay: "Köllerbach ist ab sofort halbstündlich an die Saarbahn angebunden, einmal mit dem Ringbus 192 über Herchenbach, Walpershofen, Köllerbach, Püttlingen und Ritterstraße und zum anderen mit der Gemeinschaftslinie 196 über Engelfangen, Pflugscheid und Rathaus Riegelsberg." Mit der neuen 196-Linienführung mit den Haltestellen "Kirchstraße" und "Baptist-Himbert-Straße" erhielten, so Lay, jetzt auch Engelfangen und der untere Sommerberg erstmals eine Direkt-Verbindung zur Saarbahn. Fazit: "In Riegelsberg-Süd steht also immer kurz vor der halben und kurz vor der vollen Stunde ein Bus in Richtung Köllerbach bereit", sagt Lay. In umgekehrter Richtung funktioniere der Linienverkehr im Prinzip genauso. Saarbahn fährt nicht immerBei alledem sei zu beachten, dass die Saarbahn ab "Walpershofen-Etzenhofen" zwischen fünf und neun Uhr beziehungsweise zwischen 13 und 20 Uhr alle 15 Minuten in Richtung Saarbrücken fahre (am Wochenende alle 30 Minuten); in der Zeit zwischen neun und 13 Uhr aber überhaupt nicht beziehungsweise nur von Riegelsberg-Süd. Im Zusammenhang mit dem ÖPNV im Köllertal mahnte der Püttlinger Unternehmer: "Wir warten jetzt dringend darauf, dass der Zentrale Omnibusbahnhof in Püttlingen fertig wird." Dazu passt ein Beschluss, den der Stadtrat von Püttlingen in seiner jüngsten Sitzung mit großer Mehrheit (bei zwei Enthaltungen) getroffen hat, indem er der Genehmigungs-Planung zum Bau des Busbahnhofes zugestimmt hat; die Realisierung der Maßnahme sei für das Frühjahr 2010 geplant, hieß es in der Vorlage. et