Protestanten geben ihr Stimme unter der Kirche ab

Protestanten geben ihr Stimme unter der Kirche ab

Fischbach. Am kommenden Sonntag, 5. Februar, sind die Mitglieder der evangelischen Kirchengemeinde Fischbach zur Wahl ihres Presbyteriums aufgerufen. Der Wahlraum, der Gemeindesaal unter der evangelischen Kirche Fischbach in der Talstraße 7, ist von 9 Uhr bis 14 Uhr, außer während des Gottesdienstes, für die Stimmabgabe geöffnet. Sechs Plätze müssen im Presbyterium neu besetzt werden

Fischbach. Am kommenden Sonntag, 5. Februar, sind die Mitglieder der evangelischen Kirchengemeinde Fischbach zur Wahl ihres Presbyteriums aufgerufen. Der Wahlraum, der Gemeindesaal unter der evangelischen Kirche Fischbach in der Talstraße 7, ist von 9 Uhr bis 14 Uhr, außer während des Gottesdienstes, für die Stimmabgabe geöffnet. Sechs Plätze müssen im Presbyterium neu besetzt werden. Sieben Gemeindemitglieder sind bereit, diese Leitungsverantwortung zu übernehmen, vier davon wurden erstmals nominiert. Briefwahlunterlagen können bis Samstag, 4. Februar, 16 Uhr, abgegeben werden. redWeitere Infos im Gemeindebüro, Tel. (0 68 97) 6 16 52.

kirchengemeinde-fischbach.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung