1. Saarland

Projekt „Farbenblind“ präsentiert neue Lieder

Projekt „Farbenblind“ präsentiert neue Lieder

Das Anti-Rassismus-Projekt „Farbenblind“ stellt am Montag, 24. Juni, seine neuen Songs in der Neunkircher Gebläsehalle vor.

Produzent Frank Nimsgern hat die Musik zu den sieben neuen Titeln geschrieben, welche teilweise aus einem Songtexter-Wettbewerb für Schüler entstanden sind. "Neue Titel setzen sich mit Mobbing, Fremdenfeindlichkeit und Rechtsextremismus auseinander", so Burkhard Jellonnek, Leiter der Landeszentrale für politische Bildung des Saarlandes.

Platzreservierung erforderlich: Tel. (0 68 97) 7 90 81 04 oder per E-Mail unter der Adresse

farbenblind@lpm.uni-sb.de.