Pro musica St. Ingbert singt zur Fastnacht

Pro musica St. Ingbert singt zur Fastnacht

St. Ingbert. Der Frauenchor pro musica St. Ingbert unter der Leitung von Barbara Ikas veranstaltet am Dienstag, 10. Februar um 19.30 Uhr in der Stadthalle St. Ingbert ein Faschingskonzert

St. Ingbert. Der Frauenchor pro musica St. Ingbert unter der Leitung von Barbara Ikas veranstaltet am Dienstag, 10. Februar um 19.30 Uhr in der Stadthalle St. Ingbert ein Faschingskonzert. Unter dem Motto "Fröhliches Wien" erklingen Melodien von Robert Stolz, Franz Lehàr, Emmerich Kàlmàn, und Johann Strauß, vorgetragen vom Frauenchor pro musica und jungen Sängerinnen und Sängern der Gesangsklasse von Barbara Ikas. redKonzertkarten sind bei Der Kopierladen, Pfarrgasse 25 zum Preis von 10 Euro (ermäßigt 8 Euro) zu erhalten. Kinder bis zwölf Jahre haben freien Eintritt.