1. Saarland

Praktikum im Biosphärenreservat als Ergänzung zum Studium

Praktikum im Biosphärenreservat als Ergänzung zum Studium

Regionalverband. Vom Watzmann bis zum Wattenmeer gibt es das "Praktikum für die Umwelt" in den Nationalen Naturlandschaften. Auch im Biosphärenreservat Bliesgau. Wie die Verwaltung des Biosphärenreservates mitteilt, können Studenten im kommenden Jahr ein bezahltes fünfmonatiges Praktikum absolvieren

Regionalverband. Vom Watzmann bis zum Wattenmeer gibt es das "Praktikum für die Umwelt" in den Nationalen Naturlandschaften. Auch im Biosphärenreservat Bliesgau. Wie die Verwaltung des Biosphärenreservates mitteilt, können Studenten im kommenden Jahr ein bezahltes fünfmonatiges Praktikum absolvieren. Der Praktikant arbeitet überwiegend in den Bereichen Umweltbildung, Öffentlichkeitsarbeit und Regionalentwicklung mit. Voraussetzung für die Bewerbung sind Interesse an Ökologie und Öffentlichkeitsarbeit sowie Freude am Umgang mit Menschen. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Januar 2011. Bewerben können sich Studierende aller Fachrichtungen im Internet unter www.praktikum-fuer-die-umwelt.de. red

Weitere Infos: Biosphärenreservat Bliesgau, Tel. (0 68 42) 9 60 09 13, E-Mail: s.klingler@biosphaere-bliesgau.eu.