1. Saarland

Potter-Geschichte wird immer düsterer, bleibt aber spannend

Potter-Geschichte wird immer düsterer, bleibt aber spannend

St. Wendel. Die "Harry Potter"-Serie neigt sich dem Ende zu. Und der erste der beiden finalen Teile unter dem Titel "Die Heiligtümer des Todes" ist jetzt auf DVD erschienen. Die Handlung hat nicht mehr viel mit den heiteren Zaubergeschichten vom ersten Teil gemein, sie wird zunehmend düsterer. Aber spannend bleibt sie allemal

St. Wendel. Die "Harry Potter"-Serie neigt sich dem Ende zu. Und der erste der beiden finalen Teile unter dem Titel "Die Heiligtümer des Todes" ist jetzt auf DVD erschienen. Die Handlung hat nicht mehr viel mit den heiteren Zaubergeschichten vom ersten Teil gemein, sie wird zunehmend düsterer. Aber spannend bleibt sie allemal.Zum Inhalt: Harry, Ron und Hermine übernehmen die gefährliche Aufgabe, das Geheimnis von Voldemorts Unsterblichkeit und Vernichtungswahn aufzuspüren und zu zerstören: die Horkruxe. Die drei Freunde sind auf der Flucht und mehr denn je aufeinander angewiesen. Doch dunkle Mächte in ihren eigenen Reihen drohen sie zu trennen. Die Welt der Zauberer ist äußerst gefährlich geworden. Der lange befürchtete Krieg hat begonnen, und Voldemort reißt die Macht im Zaubereiministerium und sogar in Hogwarts an sich - wer sich widersetzt, wird eingeschüchtert und weggesperrt. Der Auserwählte wird zum Gejagten: Die Todesser haben den Befehl, Harry bei Voldemort abzuliefern - lebendig. him