1. Saarland

Polizeibeamte als Werbeträger für die Linken?

Polizeibeamte als Werbeträger für die Linken?

. Waren zwei Streifenbeamte der Saar-Polizei beim „Christopher Street Day“ im Juli des vergangenen Jahres in der Saarbrücker City mit Werbeaufklebern der Linken unterwegs? Innenministerin Monika Bachmann (CDU) hat am Freitag eine interne Untersuchung angeordnet.

Im Rahmen einer Sachverhaltsaufklärung durch die Polizeiabteilung des Ministeriums soll geprüft werden, ob Angaben des Linken-Kritikers Gilbert Kallenborn zutreffen. Er hat in einem Brief an Regierungsmitglieder und Medien darauf hingewiesen, bei der Veranstaltung seien "bewaffnete Polizisten im Dienst mit Aufklebern ‚die Linke' zu deren Werbeträgern umfunktioniert" worden.

Kallenborn schickte in der Anlage seines Briefes den Ausdruck eines Fotos von zwei Streifenbeamten mit. Sie tragen auf den Brusttaschen ihrer Uniformhemden je einen roten Aufkleber. Die weiße Aufschrift ist allerdings nicht lesbar.