1. Saarland

Polizei warnt Senioren vor Betrügern

Polizei warnt Senioren vor Betrügern

gab sich als Enkelkind aus und gab vor, finanziell in Not zu sein. Er forderte von der Dame zwischen 500 und 1000 Euro. Die Dame rief daraufhin ihre Enkelin an, die die Polizei informierte. In einem weiteren Fall forderte erSaarbrücken. In den letzten Tagen haben Betrüger in Alt-Saarbrücken versucht, Senioren mit dem sogenannten "Enkeltrick" reinzulegen

gab sich als Enkelkind aus und gab vor, finanziell in Not zu sein. Er forderte von der Dame zwischen 500 und 1000 Euro. Die Dame rief daraufhin ihre Enkelin an, die die Polizei informierte. In einem weiteren Fall forderte erSaarbrücken. In den letzten Tagen haben Betrüger in Alt-Saarbrücken versucht, Senioren mit dem sogenannten "Enkeltrick" reinzulegen. In einem Fall wurde am Freitagnachmittag eine ältere Dame angerufen. Der Anrufer neut ein angebliches Enkelkind bei einem älteren Ehepaar Bargeld und Schmuck für eine Wohnung. Der Anrufer kündigte an, vorbeizukommen, was aber ausblieb. Auch hier verständigten Angehörige die Polizei. red