Polizei sucht Zeugen oder Hinweise auf beschädigtes Auto

Polizei sucht Zeugen oder Hinweise auf beschädigtes Auto

Bereits am Sonntag, 29. Dezember, um 23.

25 Uhr, ereignete sich auf der B 405 im Bereich des Verkehrskreises Fraulautern/Steinrausch ein Verkehrsunfall. Der Verursacher flüchtete, nachdem er den Haltemast eines Verkehrszeichens "rechts vorbeifahren" und eine Warnbake in Richtung Saarwellingen umgefahren hatte. Das Unfallfahrzeug müsste im Frontbereich, überwiegend links, beschädigt sein. Die Polizeiinspektion Saarlouis sucht Unfallzeugen oder Zeugen, die zu entsprechenden Unfallschäden an einem Auto seit dem 30. Dezember Angaben machen können.

Hinweise erbeten unter Telefon (0 68 31) 90 10.