Polizei sucht Zeugen nach Kreiselkollision

Polizei sucht Zeugen nach Kreiselkollision

Dillingen. Am Kreisverkehr vor dem Dillinger Caritas-Krankenhaus hat ein Autofahrer am Samstagmorgen gegen 4.45 Uhr einen Unfall gebaut, sich dann aber verflüchtigt. Die noch unbekannte Person fuhr laut Angaben der Polizei aus Richtung Diefflen kommend auf die Innenstadt zu

Dillingen. Am Kreisverkehr vor dem Dillinger Caritas-Krankenhaus hat ein Autofahrer am Samstagmorgen gegen 4.45 Uhr einen Unfall gebaut, sich dann aber verflüchtigt. Die noch unbekannte Person fuhr laut Angaben der Polizei aus Richtung Diefflen kommend auf die Innenstadt zu. Hinter dem Kreisel geriet sie auf die Verkehrsinsel und überfuhr ein Verkehrszeichen, wobei ein nicht-unerheblicher Sachschaden entstand. Obwohl das Auto Flüssigkeit verloren haben und vorne links beschädigt sein müsste, flüchtete der Autofahrer weiter in Richtung Dillingen. Von ihm fehlt derzeit jede Spur. redHinweise an die Polizei Dillingen, Tel. (0 68 31) 97 70.

Mehr von Saarbrücker Zeitung