Polizei sucht Zeugen für Unfall auf der Autobahn

Polizei sucht Zeugen für Unfall auf der Autobahn

Saarwellingen. Auf der Autobahn A 8, ereignete sich am Donnerstag um 8.08 Uhr in Höhe der Anschlussstelle Saarwellingen ein Unfall mit Flucht des Verursachers. Laut Polizei fuhr der Verursacher vom Beschleunigungstreifen auf und achtete dabei nicht auf ein von hinten kommendes Auto. Dessen Fahrer musste nach links auf die Überholspur ausweichen, um einen Unfall zu verhindern

Saarwellingen. Auf der Autobahn A 8, ereignete sich am Donnerstag um 8.08 Uhr in Höhe der Anschlussstelle Saarwellingen ein Unfall mit Flucht des Verursachers. Laut Polizei fuhr der Verursacher vom Beschleunigungstreifen auf und achtete dabei nicht auf ein von hinten kommendes Auto. Dessen Fahrer musste nach links auf die Überholspur ausweichen, um einen Unfall zu verhindern. Dabei kam es jedoch zum Zusammenstoß mit einem weiteren Wagen, das auf der Überholspur unterwegs war. Der erste genannte Autofahrer flüchtete.Weil zum Unfallzeitpunkt starker Verkehr auf der Autobahn herrschte, hofft die Polizei, Zeugen des Geschehens zu bekommen. red

Hinweise an die Polizei unter Telefon (0 68 31) 97 70.

Mehr von Saarbrücker Zeitung