Polizei sucht Zeugen eines Lkw-Unfalls

Polizei sucht Zeugen eines Lkw-Unfalls

Ommersheim. Ein Verkehrsunfall zwischen zwei Lkw ereignete sich am Mittwoch gegen 7.40 Uhr auf der L 237 zwischen Heidehof und der Einmündung nach Ommersheim. Dabei wurde an dem einen Lkw der linke Außenspiegel beschädigt. Der andere Unfallbeteiligte, der Fahrer eines blauen MAN-Lkw mit Aufbau, fuhr nach dem Unfall einfach weiter in Richtung Aßweiler, wie die Polizei mitteilt

Ommersheim. Ein Verkehrsunfall zwischen zwei Lkw ereignete sich am Mittwoch gegen 7.40 Uhr auf der L 237 zwischen Heidehof und der Einmündung nach Ommersheim. Dabei wurde an dem einen Lkw der linke Außenspiegel beschädigt. Der andere Unfallbeteiligte, der Fahrer eines blauen MAN-Lkw mit Aufbau, fuhr nach dem Unfall einfach weiter in Richtung Aßweiler, wie die Polizei mitteilt. Es sei jedoch nicht sicher, ob der Fahrer dieses Lkw den Anstoß bemerkt hatte. Der geschädigte Lkw hatte kurz vor dem Unfall einen Radfahrer überholt. Dieser Radler, andere Zeugen des Unfalls und der Fahrer des blauen MAN-Lkw werden gebeten, sich bei der Polizei in Blieskastel zu melden, Tel. (06842) 92 70. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung