1. Saarland

Polizei sucht Zeugen einer massiven Prügelei

Polizei sucht Zeugen einer massiven Prügelei

NeunkirchenPolizei sucht Zeugen einer massiven PrügeleiWegen Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ermittelt die Neunkircher Polizei gegen unbekannt. Vorausgegangen war eine massive Prügelei mit mehreren Beteiligten am Neunkircher Jugendzentrum, bei der bereits in der Nacht zum vergangenen Samstag ein 27-Jähriger aus Neunkirchen erheblich verletzt wurde

NeunkirchenPolizei sucht Zeugen einer massiven PrügeleiWegen Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ermittelt die Neunkircher Polizei gegen unbekannt. Vorausgegangen war eine massive Prügelei mit mehreren Beteiligten am Neunkircher Jugendzentrum, bei der bereits in der Nacht zum vergangenen Samstag ein 27-Jähriger aus Neunkirchen erheblich verletzt wurde. Dieser, so teilte die Polizei jetzt mit, sei "nicht unerheblich alkoholisiert" gewesen. Er habe nach einem Fußballspiel des 1. FCK am Tatabend das JuZ besucht. Dort sei es zu "politischen Diskussionen" gekommen, die mit den Angriffen auf den 27-jährigen geendet hätten. redHinweise an Polizei Neunkirchen, Tel. (06821) 2030.Ottweiler"Turm-Hannes" zeigt die Stadt von obenPremiere hatte jetzt eine neue historische Figur in Ottweiler: Johann Georg Lind alias Dirk Walter wird als Turmwächter Besucher künftig auf den Wehrturm führen. Bei der Premiere vermittelte "Hannes" den Turmbesteigern allerlei Geschichtswissen. > Seite C 3HüttigweilerBlutspender über mehr als drei JahrzehnteNachdem er seine Fußball-Laufbahn beendet hatte, wurde Dieter Rothbrust zum ausdauernden Blutspender. Bereits 75 Mal ließ sich der 66-Jährige mittlerweile "anzapfen". Für das DRK Hüttigweiler-Hirzweiler war dies Anlass, sich zu bedanken. > Seite C 4Sport regionalBorussia empfängt Hasborn im EllenfeldMal wieder einen Punkte-Dreier einfahren möchte Fußball-Oberligist Borussia Neunkirchen am Sonntag im Saar-Derby gegen Hasborn. Nach zwei torlosen Spielen will Trainer Erhardt "vorne mal ein Ding machen". > Seite C 5Zebras wollen Punkte im Illtal behaltenDie Handballfreunde Illtal sind mit einer Niederlage in die Saison der RPS-Liga gestartet. Die soll am Sonntag in der Eppelborner Hellberghalle im ersten Heimspiel wettgemacht werden. > Seite C 5EppelbornSpielefans können sich zwei Tage lang austobenAm zweiten Oktoberwochenende wird in Eppelborn wieder gespielt auf Teufel komm raus. Bei den Spieletagen haben Jugendliche wie Erwachsene die Chance, mehr als 300 Brettspiele und Kartenspiele auszuprobieren - aus Spaß am Spiel oder um bei einem Turnier gut abzuschneiden. > Seite C 6