Polizei schnappt zwei betrunkene Autofahrer

Polizei schnappt zwei betrunkene Autofahrer

Völklingen/ Ludweiler/ Lauterbach. Aufmerksame Verkehrsteilnehmer sorgten am gestrigen Sonntag dafür, dass die Polizei zwei alkoholisierte Autofahrer von der Straße holen konnte. Gegen 3.30 Uhr, so berichtet die Völklinger Polizei, ging bei ihr die Mitteilung ein, dass zwischen Lauterbach und Ludweiler ein Auto Schlangenlinien fahre

Völklingen/ Ludweiler/ Lauterbach. Aufmerksame Verkehrsteilnehmer sorgten am gestrigen Sonntag dafür, dass die Polizei zwei alkoholisierte Autofahrer von der Straße holen konnte. Gegen 3.30 Uhr, so berichtet die Völklinger Polizei, ging bei ihr die Mitteilung ein, dass zwischen Lauterbach und Ludweiler ein Auto Schlangenlinien fahre. Die Beamten stoppten den Wagen in Ludweiler und kontrollierten den 45-jährigen Fahrer. Der Alkotest ergab einen Wert von 1,65 Promille; der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt.Um 4.15 Uhr kam die zweite Schlangenlinien-Meldung; sie betraf einen Wagen auf der Autobahn 620 in Richtung Saarlouis. Bei Stangenmühle fuhr die Fahrerin des verdächtigen Autos ab - und in Luisenthal in die Polizeikontrolle. Die 24-Jährige hatte 1,17 Promille Alkohol im Blut und zudem keinen Führerschein. dd

Mehr von Saarbrücker Zeitung