Pirmin Weber leitet auch St. Fronleichnam

Pirmin Weber leitet auch St. Fronleichnam

Homburg. Dekan Pirmin Weber, Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft St. Andreas, wird nach dem Stellenwechsel von Pfarrer Matthias Leineweber ab September die Pfarreiengemeinschaft Homburg St. Fronleichnam vorübergehend als Administrator leiten. Das teilte die Pressestelle des Bischöflichen Ordinariats Speyer jetzt mit

Homburg. Dekan Pirmin Weber, Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft St. Andreas, wird nach dem Stellenwechsel von Pfarrer Matthias Leineweber ab September die Pfarreiengemeinschaft Homburg St. Fronleichnam vorübergehend als Administrator leiten. Das teilte die Pressestelle des Bischöflichen Ordinariats Speyer jetzt mit. Erst im Sommer 2011, wenn die künftige Pfarreienstruktur im Bistum Speyer endgültig feststeht, solle die Pfarrstelle wieder auf Dauer besetzt werden, hieß es weiter. Unterstützung in seiner zusätzlichen Aufgabe erhält Dekan Weber durch den indischen Pater Sebastian Varghese, der ab August als Kaplan nach Homburg kommt. Zusätzlich stelle sich Stefan Seckinger, Religionslehrer und Schulseelsorger am Johanneum, für die Feier von Sonntagsgottesdiensten in den beiden Pfarreiengemeinschaften zur Verfügung. Ebenso werden die übrigen pastoralen Mitarbeiter Dekan Weber zur Seite stehen. Pfarrer Leineweber übernimmt ab 1. September die Pfarreien Waldfischbach und Heltersberg. red