Photovoltaikanlage auf Losheimer Kita kann kommen

Photovoltaikanlage auf Losheimer Kita kann kommen

Losheim. Die Bürger-Energie-Genossenschaft (BEG) Hochwald errichtet eine Photovoltaikanlage auf dem Dach der neuen Kindertagesstätte in Losheim. Der Gemeinderat Losheim am See hatte beschlossen, auf ein entsprechendes Angebot der BEG einzugehen und das Dach der Kita an die Genossenschaft zu verpachten

Losheim. Die Bürger-Energie-Genossenschaft (BEG) Hochwald errichtet eine Photovoltaikanlage auf dem Dach der neuen Kindertagesstätte in Losheim. Der Gemeinderat Losheim am See hatte beschlossen, auf ein entsprechendes Angebot der BEG einzugehen und das Dach der Kita an die Genossenschaft zu verpachten.Die im Januar 2012 in Losheim gegründete Bürger-Energie-Genossenschaft Hochwald errichtet damit bereits ihre vierte Photovoltaikanlage. Die Genossenschaft, die, mit 20 Leuten gegründet, nach neun Monaten bereits 226 Mitglieder von ihren Ideen überzeugen konnte, hat neben vielen Mitgliedern aus Losheim auch ihren Sitz in der Gemeinde und versteht sich als regionaler Akteur für Klimaschutz. Regionale Wertschöpfung, Bürgerbeteiligung und Gemeinwohlorientierung im Vollzug der Energiewende sind ihre Anliegen.

Die BEG Hochwald beabsichtigt ferner, Mehrheitsgesellschafter beim ebenfalls vom Gemeinderat in die Wege geleiteten Windpark auf dem Galgenberg zu werden. Dieser Windpark wäre dann der erste Bürgerwindpark im Saarland in Besitz einer Genossenschaft. Bürgermeister Lothar Christ für die Gemeinde und Henry Selzer, Vorstandsvorsitzender der BEG Hochwald, unterzeichneten nun den Gestattungsvertrag, der der Genossenschaft gegen eine Pacht erlaubt, die Anlage, die 20,9 kWp haben wird, auf dem Dach der Kindertagesstätte zu errichten. dy