1. Saarland

Pflegekurs will Umgang mit schwerkranken Menschen vermitteln

Pflegekurs will Umgang mit schwerkranken Menschen vermitteln

St. Wendel. "Bleiben bis zum letzten Augenblick" heißt ein Pflegekurs, den die Knappschaft und die Stiftung Hospital in St. Wendel kostenlos anbieten

St. Wendel. "Bleiben bis zum letzten Augenblick" heißt ein Pflegekurs, den die Knappschaft und die Stiftung Hospital in St. Wendel kostenlos anbieten. Manchmal geschieht es ganz plötzlich, oft ist es ein allmählicher Prozess: Wenn eine Heilung nicht mehr möglich ist, werden Angehörige mit einem Thema konfrontiert, das für die meisten Menschen ungewohnt und mit Ängsten verbunden ist. Der Umgang mit Sterben und Tod ist eine Grenzsituation, die häufig zu großer Unsicherheit bei den Angehörigen führt. Der Kurs zur Palliativpflege, der vom 14. Februar bis zum 7. März, dienstags und donnerstags ab 18 Uhr, bei der Stiftung Hospital in St. Wendel, Alter Woog 1 stattfindet, vermittelt Fertigkeiten und Kenntnisse, die den besonderen Umgang mit schwerkranken Menschen ermöglichen. Neben den Kursinhalten bleibt auch Raum zum persönlichen Austausch. Der Kurs ist für alle Teilnehmer kostenlos. redUm eine Anmeldung wird gebeten: Telefon (0 68 51) 8 90 81 24 .