Pfingstfest im Vereinshaus

Pfingstfest im Vereinshaus

Lindscheid. Zwei Tage lang, am 12. und 13. Juni, wird vor dem Lindscheider Vereinshaus das Pfingstfest gefeiert. Das Sonntagsprogramm beginnt um zehn Uhr mit dem Frühschoppen. Ab 16 Uhr wird Ruth Pauken mit den Kindern filzen, malen und basteln. Für die Kleinen wird auch eine Hüpfburg aufgeblasen. Um 19 Uhr startet im Zelt eine Karaokeshow mit dem Bohnentalexpress

Lindscheid. Zwei Tage lang, am 12. und 13. Juni, wird vor dem Lindscheider Vereinshaus das Pfingstfest gefeiert. Das Sonntagsprogramm beginnt um zehn Uhr mit dem Frühschoppen. Ab 16 Uhr wird Ruth Pauken mit den Kindern filzen, malen und basteln. Für die Kleinen wird auch eine Hüpfburg aufgeblasen. Um 19 Uhr startet im Zelt eine Karaokeshow mit dem Bohnentalexpress. Am Pfingstmontag wird um 10.30 Uhr im Zelt die heilige Messe gefeiert. Zum anschließenden Frühschoppen spielt der Musikverein Harmonie Scheuern auf. Am Nachmittag stehen Musik, Gesang und Tänze auf dem Programm. Während der Veranstaltung werden die Preise des Schneemann-Bauwettbewerbs vom zurückliegenden Winter verliehen. Organisiert werden die Pfingsttage durch die Lindscheider Vereinsgemeinschaft. gtr