Pfarrkapelle Kirrberg gibt Jahreskonzert zum 45-jährigen Bestehen

Pfarrkapelle Kirrberg gibt Jahreskonzert zum 45-jährigen Bestehen

Kirrberg. Nach dem erfolgreichen Jubiläumskonzert im vergangenen Jahr steht auch das Jahreskonzert der Pfarrkapelle Kirrberg unter einem erfreulichen Motto. "45 Jahre Pfarrkapelle Kirrberg" gilt es gebührend zu feiern am Samstag, 26. November, 20 Uhr, in der Lambsbachhalle. Das Programm ist abwechslungsreich und anspruchsvoll, heißt es in einer Mitteilung des Vereins

Kirrberg. Nach dem erfolgreichen Jubiläumskonzert im vergangenen Jahr steht auch das Jahreskonzert der Pfarrkapelle Kirrberg unter einem erfreulichen Motto. "45 Jahre Pfarrkapelle Kirrberg" gilt es gebührend zu feiern am Samstag, 26. November, 20 Uhr, in der Lambsbachhalle.Das Programm ist abwechslungsreich und anspruchsvoll, heißt es in einer Mitteilung des Vereins. Mit den Stücken "Choreography" und dem Standardwerk "Toccata for Band" tritt das große Orchester auf. Hinzu kommen moderne Klassiker der sinfonischen Blasmusik wie "The Witch and the Saint" ("Die Hexe und die Heilige") nach dem gleichnamigen Historienroman, aber auch Unterhaltsames von George Gershwin und Filmmelodien aus "Indiana Jones".

Neben dem großen Orchester der Pfarrkapelle spielen auch das Jugendorchster und das Jugendorchester, heißt es in der Mitteilung weiter. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Die Karten sind ab sofort im Vorverkauf bei Schreibwaren Zott und der Bäckerei Sturm, beide in Kirrberg, oder an der Abendkasse erhältlich. red

www.pfarrkapelle-

kirrberg.com

Mehr von Saarbrücker Zeitung