Pfarreiengemeinschaft pilgert am Wendalinusfest

Pfarreiengemeinschaft pilgert am Wendalinusfest

Oberthal/Namborn. Die Pfarreiengemeinschaft Oberthal-Namborn pilgert am Wendalinusfest, Mittwoch, 19. Oktober, zum Grab des heiligen Wendalin in St. Wendel. Die Fußpilger beginnen ihren Weg um 6.30 Uhr in der Kirche in Namborn. Gegen 7.10 Uhr kann man sich bei der St. Bonifatius Kirche in Hofeld anschließend, ebenso um circa 7.45 Uhr in der Baltersweiler Kirche oder um 8

Oberthal/Namborn. Die Pfarreiengemeinschaft Oberthal-Namborn pilgert am Wendalinusfest, Mittwoch, 19. Oktober, zum Grab des heiligen Wendalin in St. Wendel. Die Fußpilger beginnen ihren Weg um 6.30 Uhr in der Kirche in Namborn. Gegen 7.10 Uhr kann man sich bei der St. Bonifatius Kirche in Hofeld anschließend, ebenso um circa 7.45 Uhr in der Baltersweiler Kirche oder um 8.10 Uhr am dortigen Sportplatz. Gegen 9.15 Uhr erreichen die Pilger die Wendalinusbasilika, wo um zehn Uhr der Wallfahrtsgottesdienst beginnt. Anschließend geht es in einer Prozession mit Gesängen und Gebeten zur Wendalinuskapelle. Dort endet die Wallfahrt mit einer kleinen Andacht. Für das anschließende gemeinsame Essen im Kaffee Journal in St. Wendel ist eine Anmeldung bis Montag, 17. Oktober, erforderlich. seKontakt: Pfarrbüro in Namborn, Tel. (0 68 54) 90 83 68, E-Mail:pfarramtnamborn@web.de.