1. Saarland

Pesch: "Nur ein Sieg lässt uns alle Chancen nach oben offen"

Pesch: "Nur ein Sieg lässt uns alle Chancen nach oben offen"

Merzig-Wadern. Hochwald-Derby in der Fußball-Verbandsliga. Der Tabellenvierte SG Noswendel/Wadern empfängt an diesem Sonntag um 16 Uhr den Tabellen-14. SV Limbach/Dorf. "Wie nahezu alle Vereine haben auch wir keine geregelte und ordentliche Vorbereitung auf Grund der Witterung machen können. Nur ein Blitzturnier konnte gespielt werden, alle anderen Trainingsspiele fielen aus

Merzig-Wadern. Hochwald-Derby in der Fußball-Verbandsliga. Der Tabellenvierte SG Noswendel/Wadern empfängt an diesem Sonntag um 16 Uhr den Tabellen-14. SV Limbach/Dorf. "Wie nahezu alle Vereine haben auch wir keine geregelte und ordentliche Vorbereitung auf Grund der Witterung machen können. Nur ein Blitzturnier konnte gespielt werden, alle anderen Trainingsspiele fielen aus. Also stehen wir vor lauter Unbekannten", beschreibt SG-Trainer Lothar Pesch die Ausgangslage. Spielerabgänge und -zugänge gab es bei seiner Mannschaft während der Winterpause nicht.Das Ziel Aufstieg hat Noswendel/Wadern nicht aus den Augen verloren. Pesch sagt: "Nur ein Sieg lässt uns alle Chancen nach oben offen." Die SG will um den zweiten Platz mitspielen - für Pesch ist Spitzenreiter Saar 05 Saarbrücken Jugend nicht mehr einzuholen. Vielmehr wird es einen Dreikampf mit den vor Noswendel/Wadern platzierten VfL Primstal und SC Gresaubach geben. Dieser erfährt zusätzliche Brisanz dadurch, dass Pesch in der kommenden Saison seinen Heimatclub Primstal trainieren wird (wir berichteten).

Schlusslicht spielt beim Ersten

Der Tabellensechste SV Losheim ist an diesem Sonntag um 15 Uhr beim Tabellenzweiten Primstal gefordert - und steht sicherlich vor einer hohen Hürde. Für die Mannschaft von Spielertrainer Faruk Kremic geht es darum, sich für die 0:1-Heimniederlage zu revanchieren - und damit im Aufstiegsrennen Boden gutmachen zu können. Nicht weniger schwierig wird die Partie von Schlusslicht SG Schwemlingen/Tünsdorf/Ballern an diesem Sonntag um 15 Uhr bei Tabellenführer Saar 05 Saarbrücken. Die Mannschaft von Trainer Neale Marmon hat ihren Fokus nur darauf ausgerichtet, noch acht Punkte in den restlichen Spielen zu holen, um damit dem Abstieg entgehen zu können. eb

Das Spiel der SG Perl/Besch gegen den FV Bischmisheim wurde witterungsbedingt abgesagt.