Pekip-Kurs bei den "Kleinen Tigern" in Sulzbach

Pekip-Kurs bei den "Kleinen Tigern" in Sulzbach

Sulzbach. Die Kinder- und Elterninitiative "Kleine Tiger" bietet in ihren Räumen im ersten Stock des Jugendzentrums in der Marktstraße 1 a in Sulzbach einen weiteren Kurs nach dem Prager-Eltern-Kind-Programm (Pekip) an. Pekip bietet Eltern von Babys die Möglichkeit, Spiel- und Bewegungsanregungen kennen zu lernen, die dem Entwicklungsstand ihres Kindes entsprechen

Sulzbach. Die Kinder- und Elterninitiative "Kleine Tiger" bietet in ihren Räumen im ersten Stock des Jugendzentrums in der Marktstraße 1 a in Sulzbach einen weiteren Kurs nach dem Prager-Eltern-Kind-Programm (Pekip) an. Pekip bietet Eltern von Babys die Möglichkeit, Spiel- und Bewegungsanregungen kennen zu lernen, die dem Entwicklungsstand ihres Kindes entsprechen. Die Beziehung zwischen Eltern und Kind wird gestärkt, und die persönliche Entwicklung des Kindes wird intensiver begleitet und unterstützt, heißt es in der Mitteilung der "Kleinen Tiger". Der Kurs beinhaltet zehn Termine zu jeweils 90 Minuten. Am kommenden Dienstag, 13. April, beginnt um 11.15 Uhr ein neuer Kurs, wie die Sulzbacher Kinder- und Elterninitiative weiter mitteilt. red Anmeldung zum Pekip-Kurs bei Birgit Klippert unter Telefon (0 68 97) 97 89 57.