1. Saarland

Paul Hau bleibt an der Spitze der Bikerfriends Leitersweiler

Paul Hau bleibt an der Spitze der Bikerfriends Leitersweiler

Leitersweiler. Paul Hau bleibt für weitere zwei Jahre Präsident der Bikerfriends Leitersweiler. Bei der Generalversammlung, die im Kultur- und Bildungsinstitut in der Werschweilerstraße in St. Wendel durchgeführt wurde, wurde Paul Hau aus Leitersweiler einstimmig wieder gewählt und führt somit den Verein die nächsten zwei Jahre weiter

Leitersweiler. Paul Hau bleibt für weitere zwei Jahre Präsident der Bikerfriends Leitersweiler. Bei der Generalversammlung, die im Kultur- und Bildungsinstitut in der Werschweilerstraße in St. Wendel durchgeführt wurde, wurde Paul Hau aus Leitersweiler einstimmig wieder gewählt und führt somit den Verein die nächsten zwei Jahre weiter. Die Kassengeschäfte überwacht Sandra Blum aus Heusweiler und die schriftlichen Arbeiten werden von Stephan Meyer aus St. Wendel erledigt. Beisitzer sind André Hau aus Leitersweiler und Ulli Schuh aus Bliesen.Zuvor ließ der Vorsitzende die Veranstaltungen und Fahrten des Jahres 2012 Revue passieren. Auch für das kommende Jahr 2013 sind interessante Aktivitäten geplant, so die Saisoneröffnung mit Frühstück am 3. März, die monatlichen Biker-Frühstücke, das Freundschaftstreffen mit Motorradfahrern aus Köln, Gemünden und Oberbrechen am 15. und 16. Juni in Berghausen, das Motorradtreffen am 5. und 6. Juli auf dem Sportplatz in Leitersweiler und die Saisonabschlussfahrt vom 13. bis 15 September sind feste Bestandsteile der Vereinsarbeit. Alle Erlöse aus den Festen und Veranstaltungen werden sozialen Zwecken zur Verfügung gestellt.

Aus dem Überschuss von 2012 werden 1450 Euro dem Haus der Jugend bei der Stiftung Hospital St. Wendel zur Verfügung gestellt, 400 Euro bekommt die Aktion Sternenregen von Radio Salü und 300 Euro werden der "Aktion for Kids in Cologne" gespendet. Zurzeit besteht der Verein aus 19 Mitgliedern, die aus dem ganzen Saarland kommen. hjl

Mehr Informationen beim Vorsitzenden Paul Hau, Telefon (0 68 51) 7 06 97 oder (01 70) 2 45 44 69.

bikerfriends.de