1. Saarland

Patronatsfest ab Samstag in Göttelborn

Patronatsfest ab Samstag in Göttelborn

Göttelborn. Auf der Heh, so heißt Göttelborn im Volksmund, geht es ab diesem Wochenende im wahrsten Sinne des Wortes rund. Von Samstag, 23. Juli, bis zum Dienstag, 26. Juli, steigt in Göttelborn das Patronatsfest - auch Heher Feschd genannt. Auf dem Marktplatz bauen Schausteller unter anderem Autoscooter, Fliegerbahn und Kettenkarussell auf

Göttelborn. Auf der Heh, so heißt Göttelborn im Volksmund, geht es ab diesem Wochenende im wahrsten Sinne des Wortes rund. Von Samstag, 23. Juli, bis zum Dienstag, 26. Juli, steigt in Göttelborn das Patronatsfest - auch Heher Feschd genannt. Auf dem Marktplatz bauen Schausteller unter anderem Autoscooter, Fliegerbahn und Kettenkarussell auf.Dazwischen stehen Imbiss-Stände, Losbuden und Verkaufswagen sowie ein riesiger Eispalast. Auf dem Feschd betreibt die Wirtegemeinschaft mit dem Gasthäusern Alt-Göttelborn und Casino einen Stand mit Speisen und Getränken. Die Fahrgeschäfte öffnen am Samstag um 16 Uhr. Um 18 Uhr schlägt Ortsvorsteher Peter Saar auf dem Festplatz ein Fass Bier an. Danach gibt es eine Viertelstunde lang Freifahrten auf allen Fahrgeschäften.

Am Montag verteilen Saar und sein Stellvertreter Stephan Schmidt ab 15 Uhr Freifahrt-Chips an Kinder. Am Dienstag ist Familientag. Fahrten und Getränke gibt's dann ab 15 Uhr zu ermäßigten Preisen. ll