1. Saarland

Patrick Maurer neuer FDP-Kreischef

Patrick Maurer neuer FDP-Kreischef

Merzig. Patrick Maurer heißt der neue Kreisparteichef der FDP. Einstimmig wählten die 27 Delegierten des FDP-Kreisparteitages den Merziger. Er folgt auf die bisherige Kreis-Parteichefin Marion Etringer, die für den Kreisvorsitz aus persönlichen Gründen nicht mehr kandidierte. Erster Gratulant war der FDP-Landesvorsitzende und saarländische Wirtschaftsminister Christoph Hartmann

Merzig. Patrick Maurer heißt der neue Kreisparteichef der FDP. Einstimmig wählten die 27 Delegierten des FDP-Kreisparteitages den Merziger. Er folgt auf die bisherige Kreis-Parteichefin Marion Etringer, die für den Kreisvorsitz aus persönlichen Gründen nicht mehr kandidierte. Erster Gratulant war der FDP-Landesvorsitzende und saarländische Wirtschaftsminister Christoph Hartmann. Er freue sich auf seine neue Aufgabe, sagte Maurer, der sich auf Vorschlag der scheidenden Vorsitzenden als einziger Kandidat der Wahl stellte. In seiner Arbeit wird er von den beiden Stellvertretern Marion Etringer und Kurt Ruschel unterstützt.FDP-Generalsekretär Rüdiger Linsler versprach, sich für die Belange der Kreisliberalen einzusetzen. Landesparteichef Hartmann ging auf Fragen der Landes- und Bundespolitik ein. "Schluss mit dem Steuersenkungsmantra", forderte Jorgo Chatzimarkakis. "Die Leute sind unzufrieden, weil das Handwerkliche nicht ausreicht, die Themen darzustellen", so der Europa-Abgeordnete. < Bericht folgt. owa