Pariser Notre-Dame-Organist gastiert in Saarlouis

Pariser Notre-Dame-Organist gastiert in Saarlouis

Saarlouis. Der Weltklasse-Musiker Professor Jean Pierre Leguay - er ist Organist der Kathedrale Notre-Dame in Paris - kommt am Sonntag, 10. Juni, in Zusammenarbeit mit dem SR zu einem Konzert nach Saarlouis in die Evangelische Kirche. Er spielt dabei sogar eine Komposition, die er eigens für Saarlouis und die Orgel dort komponiert hat - eine seltene Ehre

Saarlouis. Der Weltklasse-Musiker Professor Jean Pierre Leguay - er ist Organist der Kathedrale Notre-Dame in Paris - kommt am Sonntag, 10. Juni, in Zusammenarbeit mit dem SR zu einem Konzert nach Saarlouis in die Evangelische Kirche. Er spielt dabei sogar eine Komposition, die er eigens für Saarlouis und die Orgel dort komponiert hat - eine seltene Ehre. Das Konzert wird vom Saarländischen Rundfunk mitgeschnitten und später übertragen. Außerdem spielen Mitglieder der Deutschen Radiophilharmonie Kammermusik von Leguay. Das Konzert beginnt um 17 Uhr in der Evangelischen Kirche.Jean-Pierre Leguay gilt als einer der bedeutendsten Komponisten seiner Generation. Er war Preisträger etlicher hochdotierter Wettbewerbe und Concours in Frankreich und in aller Welt. 1985 wurde er zum Titularorganisten der Kathedrale Notre-Dame in Paris berufen. Leguay gastiert im Rahmen des SR-Festivals "Mouvement 2012" auf Einladung seines Schülers Joachim Fontaine und der Evangelischen Kirchengemeinde Saarlouis.

Am Montag, 11. Juni, wird Leguay außerdem eine Meisterklasse an der Hochschule für Musik in Saarbrücken leiten. Infos unter Telefon (06 81) 96 73 10. red

Der Eintritt zu dem Konzert in Saarlouis kostet 15/ermäßigt zehn Euro. Vorverkauf über das Gemeindebüro unter Telefon (0 68 31) 24 70.

Mehr von Saarbrücker Zeitung