Palliativmedizin hilft nicht nur Tumorkranken

Saarbrücken. Um "Palliativversorgung - nicht nur für Tumorkranke" geht es beim Saarbrücker Hospizgespräch am Montag, 31. Mai, 19 Uhr, im Haus der Ärzte, Faktoreistraße 4. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Der Referent, Peter Koch-Gwinner vom Marienkrankenhaus St. Wendel, spricht über die wachsende Bedeutung der Palliativmedizin

Saarbrücken. Um "Palliativversorgung - nicht nur für Tumorkranke" geht es beim Saarbrücker Hospizgespräch am Montag, 31. Mai, 19 Uhr, im Haus der Ärzte, Faktoreistraße 4. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Der Referent, Peter Koch-Gwinner vom Marienkrankenhaus St. Wendel, spricht über die wachsende Bedeutung der Palliativmedizin. Waren früher oft Tumorpatienten die Zielgruppe, so hilft sie heute auch Herz-, Nieren- oder Leberkranken im Endstadium. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort