1. Saarland

Palatia Limbachs neuer Trainer sucht noch nach Neuzugängen

Palatia Limbachs neuer Trainer sucht noch nach Neuzugängen

Limbach. Am Sonntag, 20. Januar, beginnt für den Fußball-Saarlandligisten FC Palatia Limbach ab 11 Uhr die Vorbereitung auf die restliche Saison. Ralf König, neuer Trainer des Schlusslichts, will bis dahin auch einige Neuzugänge vorstellen. Beim einzigen Auftritt in der Halle hatten sich die Limbacher früh verabschiedet

Limbach. Am Sonntag, 20. Januar, beginnt für den Fußball-Saarlandligisten FC Palatia Limbach ab 11 Uhr die Vorbereitung auf die restliche Saison. Ralf König, neuer Trainer des Schlusslichts, will bis dahin auch einige Neuzugänge vorstellen. Beim einzigen Auftritt in der Halle hatten sich die Limbacher früh verabschiedet. Beim Masters-Qualifikationsturnier des SV Saar 05 Jugend in der Saarbrücker Joachim-Deckarm-Halle kam Palatia nicht über die Vorrunde hinaus. Gegen den Masters-Favoriten SV Auersmacher verloren die Limbacher mit 2:7, gegen den Saarlandliga-Rivalen SVGG Hangard mit 0:3 und gegen Saar 05 II hieß es am Ende 0:0. Den einzigen Sieg gab es mit 3:2 gegen die zweite Mannschaft des FV Bischmisheim. ha/hfr