Ortsratssitzung und Bürgerfragestunde in Heusweiler

Ortsratssitzung und Bürgerfragestunde in Heusweiler

Heusweiler. Der Heusweiler Ortsrat tagt am Montag, 7. Februar, ab 18 Uhr, im kleinen Sitzungssaal des Rathauses. Im öffentlichen Teil geht es um die Aufstellung des Bebauungsplanes "Ortszentrum Heusweiler" sowie um die erste Änderung des Bebauungsplanes "Bei der Hohl". Hierzu gibt es am Montag vor der Sitzung eine Ortsbesichtigung. Treffen ist um 16

Heusweiler. Der Heusweiler Ortsrat tagt am Montag, 7. Februar, ab 18 Uhr, im kleinen Sitzungssaal des Rathauses. Im öffentlichen Teil geht es um die Aufstellung des Bebauungsplanes "Ortszentrum Heusweiler" sowie um die erste Änderung des Bebauungsplanes "Bei der Hohl". Hierzu gibt es am Montag vor der Sitzung eine Ortsbesichtigung. Treffen ist um 16.30 Uhr an der Ecke Grubenstraße/Bei der Hohl.Außerdem beschäftigt sich der Rat mit einem Antrag der NÖL, die eine "Behindertenbegehung" im Ortszentrum von Heusweiler vorschlägt. Jede Ortsratsfraktion soll mit einem Rollstuhl oder Rollator ausgerüstet vom Feuerwehrgerätehaus in der Trierer Straße bis zum Marktplatz gehen, um zu erkunden, ob dieser Bereich behindertengerecht ausgebaut ist. Vor Eintritt in die Tagesordnung findet eine Bürgerfragestunde statt. dg

Mehr von Saarbrücker Zeitung