Ortsrat St. Barbara wählt Stefan Schirra wieder zum OrtsvorsteherSt. Barbara wählt Stefan Schirra wieder zum Ortsvorsteher

Ortsrat St. Barbara wählt Stefan Schirra wieder zum OrtsvorsteherSt. Barbara wählt Stefan Schirra wieder zum Ortsvorsteher

St. Barbara. In der konstituierenden Sitzung des Ortsrates von St. Barbara im Dorfgemeinschaftshaus wurde der 40-jährige bisherige Ortsvorsteher Stefan Schirra wieder zum Ortsvorsteher des Gemeindebezirkes St. Barbara gewählt. Er erhielt neun Ja-Stimmen und somit alle Stimmen der SPD-Fraktion (sieben Sitze) und der CDU-Fraktion (zwei Sitze)

St. Barbara. In der konstituierenden Sitzung des Ortsrates von St. Barbara im Dorfgemeinschaftshaus wurde der 40-jährige bisherige Ortsvorsteher Stefan Schirra wieder zum Ortsvorsteher des Gemeindebezirkes St. Barbara gewählt. Er erhielt neun Ja-Stimmen und somit alle Stimmen der SPD-Fraktion (sieben Sitze) und der CDU-Fraktion (zwei Sitze). Stefan Schirra wurde erstmals 1994 mit 25 Jahren jüngster Ortsvorsteher im Saarland und führt seither den Gemeindebezirk. Zu seinem Stellvertreter wurde ebenfalls einstimmig mit neun Ja-Stimmen der bisherige Stellvertreter Manfred Ullrich gewählt. Die anschließende Vereidigung führte Bürgermeister Wolfgang Wiltz durch. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung