1. Saarland

Ortspolizei kündigt Tempokontrollen an

Ortspolizei kündigt Tempokontrollen an

SulzbachOrtspolizei kündigt Tempokontrollen anDie Sulzbacher Ortspolizeibehörde kündigt Geschwindigkeitskontrollen an. Geblitzt werden können Verkehrsteilnehmer in allen Stadtteilen, vor allem in Tempo-30-Zonen - und zwar morgen. hs QuierschiedGrüner Donnerstag in der KupferkanneDer Quierschieder Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen lädt für 26

SulzbachOrtspolizei kündigt Tempokontrollen anDie Sulzbacher Ortspolizeibehörde kündigt Geschwindigkeitskontrollen an. Geblitzt werden können Verkehrsteilnehmer in allen Stadtteilen, vor allem in Tempo-30-Zonen - und zwar morgen. hs QuierschiedGrüner Donnerstag in der KupferkanneDer Quierschieder Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen lädt für 26. Februar, 19 Uhr, zum Grünen Donnerstag ins Gasthaus Kupferkanne am Bahnhof ein. ll SulzbachCDU mit neuemInternetauftrittMit neuem Internet-Outfit präsentiert sich die CDU Sulzbach ab sofort im Internet. Auf www.cdu-sulzbach.de werden aktuelle Informationen über die politische Arbeit der Partei, der Fraktion und den Gruppierungen, zu Themen und Veranstaltungen angeboten. Außerdem bietet die CDU die Möglichkeit, direkt Kontakt mit der Partei und den Gruppierungen aufzunehmen, teilt Fraktionschef Michael Adam weiter mit. mewww.cdu-sulzbach.deDudweilerExperte informiertüber ParkinsonNach Mitteilung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) hält Dr. Thomas Vaterrodt am Montag, 2. März, ab 16.30 Uhr im DRK-Sozialzentrum in Dudweiler einen Vortrag zum Thema Morbus Parkinson. Der Themenschwerpunkt ist "Der alte Parkinsonpatient - Aspekte zur Lebensqualität". Besucher können dem Fachmann auch Fragen stellen. redAnmeldung zum Vortrag unter Telefon (0 68 97) 96 59 80, von 9 bis 15 Uhr.BildstockRumänien-Freundeskreis würdigt Ehepaar RitzDie Mitgliederversammlung des Deutsch-Rumänischen Freundschaftskreises Saarland (DRFK) wird aller Voraussicht nach am kommenden Dienstag auf Vorschlag des Bildstocker Vorsitzenden Willi Gehring das Ehepaar Rudi (82) und Anneliese Ritz (80) zu Ehrenmitgliedern ernennen. Seit Februar 1990 sind stolze 2160 Tonnen Hilfsgüter durch die Hände von Rudi und Anneliese Ritz "gewandert". Ritz ist seit der Gründung Organisationsleiter des DRFK. > Seite C 3Sport regionalFriedrichsthaler Kickerwollen Meister werdenSpitzenreiter SC Friedrichsthal geht als Titelfavorit in den zweiten Saisonabschnitt der Fußball-Verbandsliga. "Im vorigen Jahr war die Mannschaft auf Rang 13. Jetzt sind wir oben. Natürlich wollen wir Meister werden", sagt Trainer Norbert Groß. > Seite C 9