1. Saarland

Ortsmitte-Sanierung: Bürgerfest nach dem Ende der Bauarbeiten

Ortsmitte-Sanierung: Bürgerfest nach dem Ende der Bauarbeiten

Bildstock. Was lange währt, wird endlich gut. Seit 1992 setzt sich die CDU Bildstock-Maybach mit Herzblut für den Bau eines Kreisverkehrs und damit verbunden für eine Ortsmitte-Sanierung von Bildstock ein. Nach dem Spatenstich 2007 und einer rund eineinhalbjährigen Bauphase soll nach Angaben der Stadt vielleicht schon Ende Juli die Maßnahme beendet sein

Bildstock. Was lange währt, wird endlich gut. Seit 1992 setzt sich die CDU Bildstock-Maybach mit Herzblut für den Bau eines Kreisverkehrs und damit verbunden für eine Ortsmitte-Sanierung von Bildstock ein. Nach dem Spatenstich 2007 und einer rund eineinhalbjährigen Bauphase soll nach Angaben der Stadt vielleicht schon Ende Juli die Maßnahme beendet sein. "Das Zentrum Bildstocks wird in neuem Glanz erstrahlen", freut sich der CDU-Ortsvorsitzende Lothar Schmidt und kündigt an, dass man dieses Ereignis gebührend feiern wird. Geplant ist ein Kreiselfest auf dem neu gestalteten Marktplatz. Nach Angaben von Schmidt laufen die Detailplanungen für die Fete auf Hochtouren. Das Bürgerfest soll unmittelbar nach der Bauphase stattfinden. Die Bevölkerung lädt Lothar Schmidt schon jetzt recht herzlich ein. Dank sagt der CDU-Vorsitzende der Landesregierung und dem Bund, die aus verschiedenen Fördertöpfen knapp drei Millionen Euro für die Baumaßnahme "Ortsmitte-Sanierung und Kreisel Bildstock" zur Verfügung stellen. Die Landesregierung habe ihre Zusagen eingehalten. Schmidt sagt: "Diese Förderung ist eine Leitinvestition für den Stadtteil Bildstock." ll