1. Saarland

Orgelsoirée mit Joachim Fontaine in der St. Ludwig SaarlouisOrgelsoirée mit Joachim Fontaine in St. Ludwig

Orgelsoirée mit Joachim Fontaine in der St. Ludwig SaarlouisOrgelsoirée mit Joachim Fontaine in St. Ludwig

Saarlouis. Joachim Fontaine ist der Solist einer Orgelsoirée in der Pfarrkirche St. Ludwig Saarlouis, am Sonntag, den 30. Mai 2010, um 20 Uhr

Saarlouis. Joachim Fontaine ist der Solist einer Orgelsoirée in der Pfarrkirche St. Ludwig Saarlouis, am Sonntag, den 30. Mai 2010, um 20 Uhr. Auf dem Programm stehen Orgelwerke des ehemaligen Trierer Domorganisten und Rheinberger-Schülers Ludwig Boslet, des weiteren Werke von Alexandre Guilmant, dem Urvater der französischen Orgelsymphonik, und nicht zuletzt auch Orgelwerke von Maurice Duruflé.Joachim Fontaine studierte Klavier bei Alexander Sellier und Jean Micault, Orgel bei Paul Schneider und Andreas Rothkopf und legte 1989 sein Examen ab. Seine Studien ergänzte er durch Meisterkurse in Paris, London und Cambridge. Außerdem widmet er sich Repertoire-Wiederentdeckungen von der Renaissance bis in die frühe Moderne. Mit seinen Wieder-Entdeckungen ist er in der europäischen Fachwelt bekannt geworden. Neben seiner Tätigkeit als Organist ist Joachim Fontaine unter anderem Dirigent der Kantorei Saarlouis und der Grande Société Philharmonique. Kürzlich veröffentlichte er eine CD mit Werken von Ludwig Boslet an verschiedenen historischen Orgeln. redErlös zugunsten der Orgelrenovierung in St. Ludwig. Eintritt frei, eine Spende wird erbeten.