1. Saarland

Orchester aus Leicester gastiert im Cloef-Atrium

Orchester aus Leicester gastiert im Cloef-Atrium

OrscholzOrchester aus Leicester gastiert im Cloef-AtriumAm Mittwoch, 11. August, spielt um 19 Uhr im Cloef-Atrium Orscholz das Sinfonieorchester des "Soar Valley Music Centre" aus Leicester, Großbritannien. Bei schönem Wetter findet das Konzert im Innenhof des Cloef-Atriums statt. Der Eintritt ist frei. red Infos unter Tel

OrscholzOrchester aus Leicester gastiert im Cloef-AtriumAm Mittwoch, 11. August, spielt um 19 Uhr im Cloef-Atrium Orscholz das Sinfonieorchester des "Soar Valley Music Centre" aus Leicester, Großbritannien. Bei schönem Wetter findet das Konzert im Innenhof des Cloef-Atriums statt. Der Eintritt ist frei. redInfos unter Tel. (0 68 65) 9 11 51 12 und in der Tourist-Info im Cloef-Atrium Orscholz (täglich von 10 - 17 Uhr), Saarschleife Touristik GmbH & Co. KG, 66693 Mettlach-Orscholz und im Internet:www.cloef-atrium.deLosheimMusikverein spielt im Park der VierjahreszeitenAm Sonntag, 8. August, spielt der Musikverein Losheim um elf Uhr ein Frühschoppenkonzert auf der Terrasse des Bistros im Park der Vierjahreszeiten am Stausee Losheim. Alle Bürger und Gäste sind eingeladen. Der Eintritt ist frei. redInfos und Tischreservierung unter der Telefonnummer (0 68 72) 9 01 81 00MerzigLila Lindwurm lädt ein zum MitmachtheaterDer Merziger Kindersommer 2010 geht mit dem Gastspiel des Kinder-Mitmach-Theaters Lila Lindwurm fast schon zu Ende. Es gastiert an diesem Samstag, 7. August, ab elf Uhr vor dem Historischen Rathaus in der Merziger Fußgängerzone. Lila Lindwurm präsentiert sein Solo-Programm "Der Krachmacher" von und mit Anders Orth. Ganz so laut, wie der Titel des Programms verspricht, wird es nicht, obwohl es natürlich auch diesmal wieder ganz schön turbulent zugeht, wenn der Krachmacher die Kinder mit auf seine Reise nimmt. redDillingenMadrigalchor eröffnet den VortragsringDen Saisonauftakt für den Theater- und Vortragsring der Stadt Dillingen bildet am Sonntag, 5. September, um 20 Uhr im Lokschuppen Dillingen ein Konzert des Dillinger Madrigalchores. Aufgeführt wird die "Carmina Burana", instrumentiert für großes Orchester mit umfangreichem Percussions-Instrumentarium. Die Gesangsstimmen umfassen je einen Sopran-, Tenor- und Baritonsolisten, einen großen Chor, einen Kammerchor und einen Kinderchor. Die für die Aufführung des Madrigalchors gewählte, reduzierte Version für Solisten, gemischter Chor, Schlagzeug wurde 1956 von Orffs Schüler Wilhelm Killmayer arrangiert und von Orff autorisiert. redKarten sind beim First Reisebüro Dillingen, Stummstraße 32, Telefonnummer (0 68 31) 9 87 30, und Kulturamt der Stadt Dillingen, Telefonnummer (0 68 31) 70 92 40, erhältlich.