1. Saarland

OIE-Triathlon am 26. Juni mit neuer Laufstrecke

OIE-Triathlon am 26. Juni mit neuer Laufstrecke

Baumholder. Am Sonntag, 26. Juni, geht der OIE-Triathlon in Baumholder über die Bühne - und wie in den vergangenen Jahren ist der Einzelwettbewerb besonders beliebt. Starter kommen dabei nicht nur aus dem Kreis Birkenfeld, sondern auch aus Theley, St. Ingbert, Saarbrücken oder auch Leverkusen. Bei den Strecken gibt es geringfügige Änderungen

Baumholder. Am Sonntag, 26. Juni, geht der OIE-Triathlon in Baumholder über die Bühne - und wie in den vergangenen Jahren ist der Einzelwettbewerb besonders beliebt. Starter kommen dabei nicht nur aus dem Kreis Birkenfeld, sondern auch aus Theley, St. Ingbert, Saarbrücken oder auch Leverkusen. Bei den Strecken gibt es geringfügige Änderungen. Die Organisatoren haben beschlossen, die 2010 erstmals gewählte Radstrecke beizubehalten, auch die Schwimmstrecke bleibt gleich. Änderungen gab es dagegen an der Laufstrecke. Viele Athleten fanden sie zu eintönig. Außerdem wollen die Organisatoren die Läufer näher am Badesee halten. Hier die Strecken im Einzelnen: In der Disziplin A Einzel schwimmen die Triathleten 1,2 Kilometer. Außerdem fahren sie 41 Kilometer mit dem Rad und laufen zehn Kilometer. In der Disziplin B (Einzel und Team) werden 0,6 Kilometer geschwommen, 32 Kilometer Rad gefahren und acht Kilometer gelaufen. Die Hobby-Teams schwimmen ebenfalls 600 Meter, sie fahren aber nur 28 Kilometer mit dem Rad und laufen sechs Kilometer. Einzelathleten zahlen 25 Euro, Teams 42 Euro. him

Anmeldungen sind im Internet unter www.baumholder-triathlon.de möglich.