Ohne Übertreibung wird's ein gutes Jahr

Ohne Übertreibung wird's ein gutes Jahr

Also Langeweile soll Zoodirektor Norbert Fritsch im nächsten Jahr keine haben. Das zumindest weissagen ihm die Sterne, die vor allem durch Jupiter neue Impulse bringen. Möglicherweise gibt es da ja für den Zoo ganz neue Plastinierungs-Ideen

Also Langeweile soll Zoodirektor Norbert Fritsch im nächsten Jahr keine haben. Das zumindest weissagen ihm die Sterne, die vor allem durch Jupiter neue Impulse bringen. Möglicherweise gibt es da ja für den Zoo ganz neue Plastinierungs-Ideen. Doch aufgepasst: Nicht dass, ruckzuck, ein plastinierter Doktor der Biologie mit seinen Eingeweiden überm Arm die Zoobesucher in den Osterferien zu den Plastinaten von Samba und Chiana weist. Denn ganz klar ist: Saturn bestraft Übertreibung. Also: lieber von von Hagens etwas ferne halten, gelle! Und ruhig mal die Beine hochlegen, so der Rat der Astrologen, und verschnaufen. Denn an Arbeit soll es in 2010 den Stieren nicht mangeln. Vielleicht geht ja mit dem Raubtiergehege doch alles schneller als geplant? Wer weiß. Das gute Gespür für Finanzen im kommenden Jahr jedenfalls, sollte dem Zoo wieder einen Aufwärtstrend bescheren.

Mehr von Saarbrücker Zeitung