Ökumenische Andacht im Advent

Ökumenische Andacht im Advent

NeuweilerÖkumenische Andacht im AdventZu ökumenischen Andachten im Advent laden die evangelische und die katholische Kirchengemeinde in Neuweiler ein. Die nächste Andacht findet statt am Dienstag, 18.30 Uhr, in der evangelischen Kirche in Neuweiler. Sie wird mitgestaltet vom katholischen Kirchenchor

NeuweilerÖkumenische Andacht im AdventZu ökumenischen Andachten im Advent laden die evangelische und die katholische Kirchengemeinde in Neuweiler ein. Die nächste Andacht findet statt am Dienstag, 18.30 Uhr, in der evangelischen Kirche in Neuweiler. Sie wird mitgestaltet vom katholischen Kirchenchor. red GöttelbornKatholische Frauen laden zum Adventskaffee einDie Gemeinschaft katholischer Frauen Göttelborn lädt für Dienstag, 15. Dezember, zur Adventsfeier ein. Um 15.45 Uhr ist eine Messe in der Kirche, anschließend gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen im Pfarrhaus. ll DudweilerChor Thalia ehrt verdiente MitgliederDer gemischte Chor Thalia Dudweiler feiert am Dienstag, 22. Dezember, seinen Jahresabschluss. Dabei werden auch verdiente Vereinsmitglieder geehrt. Die Fete beginnt um 20 im Bürgerhof Martin in der Bahnhofstraße. redGöttelbornNikolausfeier im TennisclubAm Samstag, 12. Dezember, ist um 17 Uhr die Nikolausfeier des Tennisclubs Göttelborn. Treffpunkt ist im Clubheim. llFischbachErste-Hilfe-Kurs im DRK-HeimDas Deutsche Rote Kreuz (DRK) Ortsverein Fischbach bietet am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Dezember, jeweils von 10 bis 17 Uhr, einen Erste-Hilfe-Kurs an. Er ist im DRK-Heim in der Schulstraße. Die Gebühr pro Teilnehmer beträgt 30 Euro. llQuierschiedNikolauswanderung mit den LeichtathletenDie Leichtathleten im Turnverein Quierschied laden für Sonntag, 13. Dezember, alle kleinen und großen, jungen und älteren Leichtathleten zur Nikolauswanderung ein. Treffpunkt ist um 16 Uhr an der Lauftreffhütte am Friedhof. llGöttelbornWeihnachtsfeier der SchützengildeDie Schützengilde Göttelborn lädt für Samstag, 12. Dezember, 18 Uhr, zur Weihnachtsfeier ins Schützenhaus ein. ll

Mehr von Saarbrücker Zeitung